Jetzt Bewerben
Miba - Innovation in Motion

Lehrlingsblog

03. Dez Miba Team Miba World

Miba World

Die Miba AG möchte ein sogenanntes Intranet für das gesamte Unternehmen (mehr als 20 Standorte auf der ganzen Welt) haben. Es soll „Miba World“ heißen.

 

Der Projektleiter Thomas Meixner machte mit Mitarbeitern in jeder Altersklasse und Tätigkeit unter anderem auch dem Lehrlingsredaktionsteam einen Workshop und berichtete uns von diesem Projekt „Intranet“. Er befragte uns auch über unsere Meinung, Wünsche und Vorstellungen, wie so ein Intranet funktionieren soll.

Ein Intranet ist ein firmeninternes Internetportal, auf das jeder Mitarbeiter der Miba Zugriff hat. Bei einem Intranet lassen sich grundsätzlich die beiden Ansätze Nice to know (nützliches Wissen) und Need to know (nötiges Wissen) unterscheiden. Mitarbeiter werden die Möglichkeit haben Blogs zu schreiben und sich mit Kollegen aus der ganzen Welt zu vernetzen. Der Vorteil dabei ist ganz klar die schnellere und leichtere Kommunikation zwischen den Mitarbeitern. Zusätzlich werden auch nützliche allgemeine Informationen über die Standorte zur Verfügung gestellt.

Ein Intranet ist ein Rechnernetz, das im Gegensatz zum Internet

  • nicht öffentlich ist
  • einen begrenzten Nutzerkreis aufweist
  • eine Lizenz erfordert

Das Miba Intranet wird beinhalten:

  • People Finder (Suchfunktion, über die Mitarbeiter weltweit gefunden werden können)
  • Messenger (wie Skype)
  • Blogs
  • Wichtige Links
  • Schnellerer Zugriff und Erreichbarkeit der Mitarbeiter
  • Digitales „Schwarzes Brett“
  • Stellenangebote
  • u.a.m.

Voraussichtlich wird die Umsetzung von diesem Projekt im kommenden Jahr erfolgen. Ich bin schon gespannt auf das Ergebnis und wie erfolgreich das Intranet bei uns sein wird.